Daimlers Elektro-Zwerg stromert in seine vierte Generation

smart in Nordamerika nur noch als E-Variante

Daimlers Elektro-Zwerg stromert in seine vierte Generation

Der neue smart electric drive fährt ab dem Frühjahr 2017 über die deutschen Straßen. Am wohlsten fühlt er sich jedoch dort, wofür er konzipiert wurde: In urbanen Gebieten, in denen seine kompakten Abmessungen und sein emissionsfreier Antrieb ideale Voraussetzungen bieten. lesen

Nachrichten

Scorpion 3 – das Elektrobike zum Abheben

Elektroflug

Scorpion 3 – das Elektrobike zum Abheben

Das russische Startup Hoversurf hat ein elektrisch angetriebenen Quadrocopter vorgestellt, der das Fliegen für den Piloten so einfach machen soll, wie Motorradfahren. lesen

Wie viele Ladepunkte für E-Autos werden bis 2020 benötigt?

Steigende Reichweite wirkt sich kaum auf den Bedarf aus

Wie viele Ladepunkte für E-Autos werden bis 2020 benötigt?

Wissenschaftler haben im Rahmen des Projektes LADEN2020 erstmals den Gesamtbedarf an öffentlichen Ladepunkten ermittelt. Das Ergebnis: Bei einer Million Elektrofahrzeuge im Jahr 2020 werden knapp 40.000 Lademöglichkeiten benötigt. lesen

Positronen als neues Werkzeug für die Forschung an Lithium-Ionen-Akkus

Akkuforschung

Positronen als neues Werkzeug für die Forschung an Lithium-Ionen-Akkus

Akkus, deren Kathode aus einer Mischung aus Nickel, Mangan, Kobalt und Lithium besteht, gelten derzeit als die leistungsfähigsten. Doch auch sie haben eine begrenzte Lebensdauer. Schon beim ersten Zyklus verlieren sie bis zu 10% ihrer Kapazität. Woran das liegt und was gegen den darauffolgenden schleichenden Kapazitätsverlust unternommen werden kann, hat ein interdisziplinäres Wissenschaftlerteam der Technischen Universität München (TUM) mit Hilfe von Positronen nun genauer erforscht. lesen

Daimlers Urban eTruck mit E-Antrieb startet 2017

2020 Start der Seriengeneration

Daimlers Urban eTruck mit E-Antrieb startet 2017

Mercedes-Benz Trucks bringt den weltweit ersten vollelektrischen, schweren Verteiler-Lkw noch dieses Jahr in Kleinserie auf den Markt. Nach der Vorstellung des Urban eTruck mit 25 t zulässigem Gesamtgewicht und bis zu 200 km Reichweite auf der IAA 2016 gehen bereits dieses Jahr die ersten Fahrzeuge in Kundenhand. lesen

Der elektrische Antrieb zum Mitnehmen

E-Bikes

Der elektrische Antrieb zum Mitnehmen

Ingenieure der Forschungseinrichtung TUMCREATE in Singapur haben einen Elektromotor entwickelt, der an fast jedes Fahrrad angebracht werden kann und es so in ein Pedelec verwandelt. Das Gerät ist so leicht, dass es vor und nach Gebrauch ohne Probleme mitgenommen werden kann. Einen ersten Prototyp haben die Forscher bereits getestet. lesen

Technologie & Forschung

Deutsche E-Infrastruktur ist zweitbeste in Europa

Deutsche E-Infrastruktur ist zweitbeste in Europa

Die Ladeinfrastruktur gilt immer wieder als Hemmschuh für die Elektromobilität. Mit diesem Vorurteil gehört nun aufgeräumt, denn Deutschland unterhält inzwischen das zweitgrößte Ladenetz in Europa. lesen

Akkutechnik

Selbstauslösender Feuerlöscher wird in Lithium-Ionen-Batterien integriert

Sicherheits-Feature für Akkus

Selbstauslösender Feuerlöscher wird in Lithium-Ionen-Batterien integriert

Diverse Akku-Brände haben branchenübergreifend Verbesserungsbedarf aufgezeigt. Die einstweilige Lösung haben nun Forscher der Stanford-Universität gefunden. Sie integrierten in die Akkus ein sich selbst freisetzendes Feuerschutzmittel. lesen

Range Extender

E-Supersportwagen kommt dank Turbinen-Lader über 2000 km weit

Range Extender

E-Supersportwagen kommt dank Turbinen-Lader über 2000 km weit

Auf dem Autosalon in Genf sorgt ein Elektroauto mit Turbinen-Lader des chinesischen F&E-Unternehmens Techrules für Furore: der fahrfertige Prototyp des Supersportwagen-Konzeptfahrzeugs hat eine Spitzenleistung von 768 kW und eine Reichweite von mehr als 2000 km. lesen

E-Antriebe

Pendix expandiert in Europa

E-Bike-Antriebe

Pendix expandiert in Europa

Pendix, der Hersteller von Nachrüstantrieben für Fahrräder, ist erfolgreich in das neue Jahr gestartet. Das Zwickauer Unternehmen kooperiert nun mit vier weiteren internationalen Partnern: Christiania Bikes aus Dänemark sowie mit drei Spezialisten für hochwertige Fahrradkomponenten in Norwegen, Großbritannien und Frankreich. lesen

Infotainment

Biometrie im Fahrzeug soll die Sicherheit erhöhen

Mobilität der Zukunft

Biometrie im Fahrzeug soll die Sicherheit erhöhen

Biometrische Zugangskontrolle zum Fahrzeug oder Cloud-Dienste, die das Fahrerverhalten analysieren: Auf der kommenden CES zeigt Continental, wie das vernetzte Auto für mehr Sicherheit sorgen soll. lesen

Elektromechanik

Gekühlte Ladekabel für Ladezeiten im Minutenbereich

Elektrofahrzeugen

Gekühlte Ladekabel für Ladezeiten im Minutenbereich

HUBER + SUHNER hat ein gekühltes Ladekabel mit gekühltem Steckverbinder entwickelt, mit denen Elektrofahrzeuge in extrem kurzer Zeit vollständig aufgeladen werden können. lesen

Komponenten

Lithium-Ionen-Akkus bis 2,2 Tonnen für Gabelstapler

BMZ

Lithium-Ionen-Akkus bis 2,2 Tonnen für Gabelstapler

Der Lithium-Ionen-Akku von BMZ wird in sieben verschiedenen Formfaktoren gefertigt, hat eine Spannungslage von 48 bis 80 Volt und eine Kapazität von zehn bis 120 Kilowattstunden. lesen

Ladesäule & Infrastruktur

Infineon tritt CharIN bei und fördert Standardisierung bei Elektromobilität

Ladeinfrastruktur

Infineon tritt CharIN bei und fördert Standardisierung bei Elektromobilität

Infineon ist der Charging Interface Initiative e. V. (CharIN) beigetreten. Ziele der weltweit tätigen Organisation sind die Entwicklung, Etablierung und Förderung eines globalen Standards für die Ladeinfrastruktur für alle Arten batteriebetriebener Elektrofahrzeuge. Zu den Gründungsmitgliedern von CharIN gehören führende Automobilhersteller. lesen

Fertigung & Test

Wirtschaftliche Motorenfertigung für E-Fahrzeuge

Elektromobilität

Wirtschaftliche Motorenfertigung für E-Fahrzeuge

Im Verbundprojekt „Epromo“, haben führende Industrie-Partner und Forschungsinstitute an der Serienproduktion für die Elektromobilität geforscht. Seit dem Start des Projekts „Epromo“ Ende 2012 hat sich die Anzahl der in Deutschland zugelassenen Elektroautos mehr als vervierfacht. lesen

Meistgelesene News 30 Tage

Meinungen & Interviews

Stehen wir kurz vor einer weltweiten Akkukrise?

Angemerkt

Stehen wir kurz vor einer weltweiten Akkukrise?

Der globale Akkumarkt erlebt zurzeit eine Art Renaissance, da die Nachfrage nach langlebigen, leistungsstarken Akkus in allen Bereichen wächst. Neil Oliver, Technical Marketing Manager beim Akkuspezialisten Accutronics, stellt die Frage, wer den weltweiten Akkumarkt beherrscht und in welche Richtung er sich entwickelt. lesen