Top-Story

Verschärfte Regeln für den Versand von Lithium-Akkus

FBDi-Ticker

Verschärfte Regeln für den Versand von Lithium-Akkus

Bisher nicht kennzeichnungspflichtige Lithium-Akku-Sendungen sind zum Teil kennzeichnungspflichtig. Der FBDi informiert über die Details. lesen

Fachwissen, News, Produkte

Lithium-Ionen-Batterien für E-Mobility-Anwendungen

Akkutechnologien

Lithium-Ionen-Batterien für E-Mobility-Anwendungen

BMZ entwickelt Großbatterien z.B. für Busse, Gabelstapler, Kräne, Kehrmaschinen, Nutzfahrzeuge in Seehäfen und Flughäfen, E-Taxis, Flurförderfahrzeuge sowie für E-Boote. Die Vorteile der Lithium-Ionen-Batterie-Technologie von BMZ sind ihre Schnellladefähigkeit sowie eine lange Lebensdauer von bis zu 20 Jahren. BMZ fertigt modulare Batterie-Systeme mit 24 bis 48 V, die parallel verschaltbar und bis zu 800 V kaskadierbar sind. lesen

Intelligente Software wichtiger als E-Batterie

Elektromobilität

Intelligente Software wichtiger als E-Batterie

Software mit „künstlicher Intelligenz“ und „intelligenter Vernetzung“ ist viel wichtiger für das E-Auto der Zukunft als die Batterie. Dies ist ein Schlüsselergebnis des aktuellen „Innovationsreport Deutschland 2017“, den die Elektronikgroßhandelsgruppe Rhino Inter Group gemeinsam mit der „Denkfabrik“ Diplomatic Council vorgestellt hat. lesen

Lithium-Ionen-Batteriespeicher – Sicherheit geht vor!

Gastkommentar

Lithium-Ionen-Batteriespeicher – Sicherheit geht vor!

Lithium-Ionen-Speicher sind enorm leistungsfähige Systeme, deren sicherer Betrieb von den Herstellern jedoch immenses Forschungs- und Entwicklungs-Knowhow erfordert. lesen

Wie sich Akkuzellen mit CAE schneller optimieren lassen

Lithium-Ionen-Akkus

Wie sich Akkuzellen mit CAE schneller optimieren lassen

Der Bedarf an Lithium-Ionen-Akkus ist so hoch wie noch nie. Hier erfahren Sie, wie sich der Entwicklungsprozess von immer sichereren und leistungsfähigen Akkus mit CAE beschleunigen lässt. lesen

Wie Zellteilung die Akkubranche retten kann

Angemerkt

Wie Zellteilung die Akkubranche retten kann

Heute Nacht hatte ich einen Albtraum: Mein Smartphone und Laptop funktionieren nicht, auch mein Akkuschrauber streikt, ebenso wie meine elektrische Zahnbürste und alle anderen akkubetriebenen Geräte. Bei meinem E-Bike muss ich wieder mit voller Kraft in die Pedale treten und mein Nachbar flucht, da sein Elektroauto ebefalls den Dienst verweigert. Der Grund: Es gibt keine Akkus mehr! lesen

Fachmesse für Batterien und Energiespeichersysteme

ees Europe Conference

Fachmesse für Batterien und Energiespeichersysteme

Die vom 31. Mai bis 02. Juni 2017 in München stattfindende ees Europe verzeichnet als Europas größte Fachmesse für Batterien und Energiespeichersysteme einen neuen Ausstellerrekord. lesen

Chancen einer Lithium-Ionen- Zellfertigung in Deutschland

Lithium-Ionen-Akkus

Chancen einer Lithium-Ionen- Zellfertigung in Deutschland

Top-Thema des diesjährigen Battery Experts Forums war das Thema „Zellen- und Batterie-Produktion in Deutschland“. Namhafte Vertreter diskutierten über die Chancen einer Zellenfertigung in Deutschland. lesen

Nachschlagewerk zur Batterie-Technologie vom Akkuexperten Sven Bauer

„AkkuWelt“

Nachschlagewerk zur Batterie-Technologie vom Akkuexperten Sven Bauer

Das Nachschlagewerk „AkkuWelt“ von Sven Bauer, Akkuexperte und Gründer des BMZ, ist ein Fachbuch zur Akkutechnologie, das auf dem Stand der aktuellen Technik das Basiswissen zur Batterie-Technologie vermittelt und einen Überblick über die Entwicklung, den Bau und die Anwendung von Batterien bietet. lesen

Positronen als neues Werkzeug für die Forschung an Lithium-Ionen-Akkus

Akkuforschung

Positronen als neues Werkzeug für die Forschung an Lithium-Ionen-Akkus

Akkus, deren Kathode aus einer Mischung aus Nickel, Mangan, Kobalt und Lithium besteht, gelten derzeit als die leistungsfähigsten. Doch auch sie haben eine begrenzte Lebensdauer. Schon beim ersten Zyklus verlieren sie bis zu 10% ihrer Kapazität. Woran das liegt und was gegen den darauffolgenden schleichenden Kapazitätsverlust unternommen werden kann, hat ein interdisziplinäres Wissenschaftlerteam der Technischen Universität München (TUM) mit Hilfe von Positronen nun genauer erforscht. lesen

Stehen wir kurz vor einer weltweiten Akkukrise?

Angemerkt

Stehen wir kurz vor einer weltweiten Akkukrise?

Der globale Akkumarkt erlebt zurzeit eine Art Renaissance, da die Nachfrage nach langlebigen, leistungsstarken Akkus in allen Bereichen wächst. Neil Oliver, Technical Marketing Manager beim Akkuspezialisten Accutronics, stellt die Frage, wer den weltweiten Akkumarkt beherrscht und in welche Richtung er sich entwickelt. lesen

Selbstauslösender Feuerlöscher wird in Lithium-Ionen-Batterien integriert

Sicherheits-Feature für Akkus

Selbstauslösender Feuerlöscher wird in Lithium-Ionen-Batterien integriert

Diverse Akku-Brände haben branchenübergreifend Verbesserungsbedarf aufgezeigt. Die einstweilige Lösung haben nun Forscher der Stanford-Universität gefunden. Sie integrierten in die Akkus ein sich selbst freisetzendes Feuerschutzmittel. lesen

Batteryuniversity testet Batterien für E-Mobility

Akkuprüfstand

Batteryuniversity testet Batterien für E-Mobility

Mit den neuen Prüfständen der Batteryuniversity können große Batterien für Elektroautos oder Elektrogabelstapler getestet werden. lesen

Was Akkus im Innersten zusammenhält

Akku-Testzelle

Was Akkus im Innersten zusammenhält

Mit ihrer Testzelle konnten die Forscher der TUM erstmals exakt nachvollziehen, was im Inneren eines Hochvolt-Akkus passiert. Die Ergebnisse zeigen, dass die Stabilität von Elektroden und Elektrolyten von verschiedenen Faktoren abhängt. lesen

Verhalten von Lithium-Ionen beim Laden und Entladen in Echtzeit beobachten

Neue Analysemethode

Verhalten von Lithium-Ionen beim Laden und Entladen in Echtzeit beobachten

Toyota hat die weltweit erste Methode entwickelt, mit der das Verhalten von Lithium-Ionen beim Laden und Entladen von Lithium-Ionen-Batterien in Echtzeit beobachtet werden kann. lesen

Batterie-Recycling – Das zweite Leben der Zellen

Alt-Akkus können nützlich weiterverwendet werden

Batterie-Recycling – Das zweite Leben der Zellen

Altbatterien von E-Autos gehören noch lange nicht zum alten Eisen. Stationär eingesetzt und zu großen Paketen gebündelt sind sie die idealen Partner für Windkrafträder. Erst danach geht es zum Recycling. lesen

Der Stellenwert von kabelloser Ladetechnologie auf dem Markt

Gastkommentar

Der Stellenwert von kabelloser Ladetechnologie auf dem Markt

Aufregende neue Produkte und Integrationen bringen das Qi-Ökosystem jeden Tag weiter voran – und der Schwung ist nicht mehr aufzuhalten. lesen

Daimler investiert 500 Millionen Euro in Batteriefertigung

Kompetenzzentrum für die Batterieproduktion

Daimler investiert 500 Millionen Euro in Batteriefertigung

Daimler startet die Bauphase für eine zweite Batteriefabrik bei der hundertprozentigen Tochter ACCUMOTIVE am Standort Kamenz. Mit einer Investition von rund 500 Millionen Euro soll in Kamenz eine der modernsten und größten Batteriefabriken Europas entstehen. lesen

Dichtheitsprüfung für Elektrofahrzeug-Batterien

Elektromobilität

Dichtheitsprüfung für Elektrofahrzeug-Batterien

Inficon, Hersteller von Instrumenten und Geräten für die Dichtheitsprüfung, rückt auf der diesjährigen Motek in Stuttgart die Dichtheitsprüfung und Lecksuche an Batterien für EV/HEV-Fahrzeuge ins Zentrum seiner Messepräsentation. Zudem stellt das Unternehmen die Roboter-Schnüffellecksuche an Hydraulik-Druckbehältern für LKW vor. lesen

Millionenschwere Forschung für Superkondensator in Elektrofahrzeugen

Millionenschwere Forschung für Superkondensator in Elektrofahrzeugen

Elektrotechniker der Universität Magdeburg forschen daran, die Reichweite eines Elektrofahrzeugs zu erhöhen sowie die Zahl der Aufladezyklen zu verringern. Auch die elektromagnetische Verträglichkeit von Elektrofahrzeugen soll in dem Projekt verbessert werden. lesen

Gekühlte Ladekabel für Ladezeiten im Minutenbereich

Elektrofahrzeugen

Gekühlte Ladekabel für Ladezeiten im Minutenbereich

HUBER + SUHNER hat ein gekühltes Ladekabel mit gekühltem Steckverbinder entwickelt, mit denen Elektrofahrzeuge in extrem kurzer Zeit vollständig aufgeladen werden können. lesen

Meistgelesene Artikel

Stehen wir kurz vor einer weltweiten Akkukrise?

Angemerkt

Stehen wir kurz vor einer weltweiten Akkukrise?

30.01.17 - Der globale Akkumarkt erlebt zurzeit eine Art Renaissance, da die Nachfrage nach langlebigen, leistungsstarken Akkus in allen Bereichen wächst. Neil Oliver, Technical Marketing Manager beim Akkuspezialisten Accutronics, stellt die Frage, wer den weltweiten Akkumarkt beherrscht und in welche Richtung er sich entwickelt. lesen