Top-Story

Fachmesse für Batterien und Energiespeichersysteme

ees Europe Conference

Fachmesse für Batterien und Energiespeichersysteme

Die vom 31. Mai bis 02. Juni 2017 in München stattfindende ees Europe verzeichnet als Europas größte Fachmesse für Batterien und Energiespeichersysteme einen neuen Ausstellerrekord. lesen

Fachwissen, News, Produkte

Europäische Kommission unterstützt erstes Projekt für Wechselbatterien

Elektromobilität

Europäische Kommission unterstützt erstes Projekt für Wechselbatterien

Das Forschungsprojekt Easybat tritt an, standardisierte Komponenten und Schnittstellen zu entwickeln, die es der Automobilindustrie ermöglichen sollen, die Technologie für einen Batteriewechsel auf einfache Weise in ihre Elektroautoplattformen zu integrieren. lesen

Cobasys erhält Millionenschweren Entwicklungsauftrag für innovative Batterietechnologie

Elektromobilität

Cobasys erhält Millionenschweren Entwicklungsauftrag für innovative Batterietechnologie

Das U.S. Advanced Batterie Consortium (USABC) vergibt an Cobasys, einem Tochterunternehmen von SB LiMotive, einen Entwicklungsauftrag im Wert von 8,4 Mio. US-$. Ziel ist die Entwicklung von Lithium-Ionen-Batterien für den Einsatz in Elektrofahrzeugen. lesen

Hochspannungs-Batteriestapel-Monitor für leistungsfähige Batteriemanagementsystem in Hybrid- und Elektrofahrzeugen

Elektromobilität

Hochspannungs-Batteriestapel-Monitor für leistungsfähige Batteriemanagementsystem in Hybrid- und Elektrofahrzeugen

Der LTC6803 von Linear Technology ist ein Hochspannungsbatterie-Monitor für Hybrid-/Elektrofahrzeuge, Elektrofahrzeugeund sonstige Hochspannungs-/Hochleistungsbatteriesysteme. lesen

Elektroautos als Zwischenspeicher für Haushaltsstrom

Nachhaltige Energien

Elektroautos als Zwischenspeicher für Haushaltsstrom

Die Sharp Corporation hat ein System entwickelt, mit dem sich die Akkumulatoren von Elektroautos als Zwischenspeicher ins heimische Stromnetz einbinden lassen. lesen

Potenzialfreie Stromsensoren steigern Wirkungsgrad von Elektro- und Hybridautos

Elektromobilität

Potenzialfreie Stromsensoren steigern Wirkungsgrad von Elektro- und Hybridautos

In Fahrzeugen mit elektrischen Antrieben dreht sich alles um den Strom. Und deshalb sind leistungsfähige Stromsensoren gerade in Elektro- und Hybridautos enorm wichtig. lesen

Neues Helmholtz-Institut Ulm zur Batterieforschung eröffnet

Akkutechnologien

Neues Helmholtz-Institut Ulm zur Batterieforschung eröffnet

Die Entwicklung effizienter Batteriesysteme für die Energieversorgung und die Mobilität der Zukunft sind die Ziele des neu eröffneten Helmholtz-Instituts Ulm für Elektrochemische Energiespeicherung (HIU), das nun von Bundesforschungsministerin Annette Schavan und dem baden-württembergischen Ministerpräsidenten Stefan Mappus eröffnet wurde. lesen

Eiswaffel-Anode beschleunigt das Akkuladen massiv

Elektromobilität

Eiswaffel-Anode beschleunigt das Akkuladen massiv

Eine Haupthürde für Elektromobilität sind die langen Ladezeiten der Batterien. Mit einem neuen Anoden-Material namens Nanoscoops wollen Forscher des Rensselaer Polytechnic Institute diese drastisch reduzieren. lesen

Elektroautos sollen induktiv geladen werden

Forschungsprojekt

Elektroautos sollen induktiv geladen werden

Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU) hat ein Forschungsprojekt zum induktiven Laden von Elektrofahrzeugen auf den Weg gebracht. Im Rahmen des Förderprojekts erforschen die beteiligten Partner Conductix-Wampfler und Daimler die technische Realisierbarkeit eines komfortablen Ladesystems mit hohem Wirkungsgrad und die Potenziale des kabellosen Ladens für automobile Anwendungen. lesen

Dienstleistungsspektrum für Elektromobilität und Funktionale Sicherheit ausgebaut

SGS TÜV

Dienstleistungsspektrum für Elektromobilität und Funktionale Sicherheit ausgebaut

Mit steigender Komplexität der automobilen elektrischen und elektronischen Systeme und angesichts der Forderung nach emmissionsarmen bzw. –freien Fahrzeugen kommt der Funktionalen Sicherheit in der Elektromobilität immer größere Bedeutung zu. Vor diesem Hintergrund baut SGS-TÜV sein Angebotsspektrum im Bereich Safety und Elektromobilität aus. lesen

Li-Ionen-Batterie-Management für Hybrid- und Elektrofahrzeuge

Alternative Antriebe

Li-Ionen-Batterie-Management für Hybrid- und Elektrofahrzeuge

Intersil hat eine Systemlösung vorgestellt, die aus einem automotive-qualifiziertem Li-Ionen-Batterie-Management-System und einer Sicherheitsüberwachung besteht... lesen

Hybrid-Batterie lässt sich in Sekunden aufladen

Ioxus

Hybrid-Batterie lässt sich in Sekunden aufladen

Das US-Startup Ioxus hat einen Energiespeicher entwickelt, der die Vorteile klassischer Lithium-Ionen-Akkus mit denen von Ultracaps, also Kondensatoren mit enorm hoher Kapazität, verbindet. lesen

Wind lädt Akku von Elektro-Luxusyacht

Alternative Energien

Wind lädt Akku von Elektro-Luxusyacht

Der Elektroyacht-Hersteller Electric Marine Propulsion (EMP) und der Akku-Spezialist International Battery haben einen rund zwanzig Meter langen Katamaran entwickelt, dessen Akku mithilfe von Windenergie geladen wird. lesen

Virtuelle Batterien treiben E-Mobility voran

Fraunhofer Institut IWES

Virtuelle Batterien treiben E-Mobility voran

Virtuelle Batterien des Fraunhofer IWES helfen Industrie und Forschung, bei der Entwicklung von Elektrofahrzeugen Zeit und Geld zu sparen. lesen

Batteriesensorspezialist schließt Kooperationsvertrag mit austriamicrosystems

Isabellenhütte

Batteriesensorspezialist schließt Kooperationsvertrag mit austriamicrosystems

Isabellenhütte und austriamicrosystems haben einen Kooperationsvertrag geschlossen, der beiden Unternehmen Vorteile bei der Entwicklungsarbeit bringen soll. lesen

US-amerikanischer Hersteller von Elektromotorrädern erhält Patent für seine Batterietechnologie

Zero Motorcycles

US-amerikanischer Hersteller von Elektromotorrädern erhält Patent für seine Batterietechnologie

Das Batterie-Verschaltungssystem Z-Force des Elektromotorradherstellers Zero Motorcycles wurde erfolgreich in den USA patentiert. Das kalifornische Unternehmen setzt das speziell entwickelte System seit 2006 ein, um seine Modelle mit Antriebsenergie zu versorgen. lesen

Studie unterstreicht hohe Verfügbarkeit des Leichtmetalls Lithium für Elektroautos

Elektromobilität

Studie unterstreicht hohe Verfügbarkeit des Leichtmetalls Lithium für Elektroautos

Der Ausbau der Elektromobilität wird nicht an zu geringen Lithiumvorkommen scheitern. Eine Metastudie des Zentrums für Sonnenenergie und Wasserstoff-Forschung (ZSW) hat jetzt die Verfügbarkeit des Leichtmetalls untersucht. lesen

Mitsubishi Motors setzt bei Elektroautos der nächsten Generation auf Strom sparende Isolationstechnologie

Analog Devices

Mitsubishi Motors setzt bei Elektroautos der nächsten Generation auf Strom sparende Isolationstechnologie

Digitale iCoupler-Isolationstechnologie von Analog Devices ermöglicht i-MiEV-Elektroautos von Mitsubishi Motors den sicheren und zuverlässigen Betrieb mit Hochvolt-Batterien. lesen

So lasten Sie Akkus in Hybrid- und Elektrofahrzeugen optimal und sicher aus

Intelligentes Batteriemanagement

So lasten Sie Akkus in Hybrid- und Elektrofahrzeugen optimal und sicher aus

Die Batterie ist das Schlüsselelement in Elektrofahrzeugen. Wie aber kann diese hochwertige Baugruppe bestmöglich ausgelastet werden und gleichzeitig die hohen Sicherheitsanforderungen erfüllen, die bei Betrieb mit Spannungen von oft über 400 V und Strömen von mehreren 100 A auftreten? lesen

Meistgelesene Artikel

Stehen wir kurz vor einer weltweiten Akkukrise?

Angemerkt

Stehen wir kurz vor einer weltweiten Akkukrise?

30.01.17 - Der globale Akkumarkt erlebt zurzeit eine Art Renaissance, da die Nachfrage nach langlebigen, leistungsstarken Akkus in allen Bereichen wächst. Neil Oliver, Technical Marketing Manager beim Akkuspezialisten Accutronics, stellt die Frage, wer den weltweiten Akkumarkt beherrscht und in welche Richtung er sich entwickelt. lesen