Top-Story

Verschärfte Regeln für den Versand von Lithium-Akkus

FBDi-Ticker

Verschärfte Regeln für den Versand von Lithium-Akkus

Bisher nicht kennzeichnungspflichtige Lithium-Akku-Sendungen sind zum Teil kennzeichnungspflichtig. Der FBDi informiert über die Details. lesen

Fachwissen, News, Produkte

Joint-Venture für Elektromobilität und Fokussierung auf Smart Grid und Energiemanagement

Brose, SEW und Schneider Electric

Joint-Venture für Elektromobilität und Fokussierung auf Smart Grid und Energiemanagement

Auf der Hannover Messe 2011 ist man sich einig: Die Stadt der Zukunft braucht einen emissionsarmen Verkehr; Elektromobile sind deshalb die Fahrzeuge der nächsten Generation. Antriebsspezialist SEW gründete dazu ein Joint-Venture mit Brose und Industrieausrüster Schneider Electric fokussiert seine Entwicklung auf das Energiemanagement. lesen

Simuliert Stacks für E-Fahrzeuge

Batteriesimulator

Simuliert Stacks für E-Fahrzeuge

Der PXI 41-752 ergänzt die Familie der seit mehreren Jahren verfügbaren Batteriesimulatoren von Pickering Interfaces. Jeder Ausgang des 6-Kanal-Simulators kann ... lesen

Umstrittene Kolibri-Akkus sollen wichtige Leistungs- und Sicherheits-Tests erfolgreich bestanden haben

Elektromobilität

Umstrittene Kolibri-Akkus sollen wichtige Leistungs- und Sicherheits-Tests erfolgreich bestanden haben

Die vergangenes Jahr bei der Langstreckenfahrt eines elektrisch angetriebenen Audi A2 von München nach Berlin eingesetzten Akkus sollen unabhängige Leistungs- und Sicherheitstests bestanden haben – das verkündete DBM Energy in einer Pressemeldung vom 1. April. lesen

Batterielader für die Bahntechnik, Schiffe und Landfahrzeuge

Ladetechnik

Batterielader für die Bahntechnik, Schiffe und Landfahrzeuge

Die Batterieladegeräte der Serie BLG.H5 von SYKO sind für die intelligente, temperaturgeführte Niedervolt-Batterieladung im Bereich 24 bis 110 V in der Bahntech... lesen

Nachtankbarer Flüssig-Akku soll Autos und Haushalte versorgen

Redox-Flow-Batterie

Nachtankbarer Flüssig-Akku soll Autos und Haushalte versorgen

Künftig müssen die wachsenden Mengen an Sonnen- und Windstrom für dunkle oder windschwache Zeiten gespeichert werden. Eine Lösung zur Speicherung erneuerbarere Energie sind Redox-Flow-Batterien, die bis zu 2000 Haushalte versorgen können. Auch für das Thema Elektromobilität ist die Flüssig-Akku-Technologie interessant. lesen

Neues Batteriematerial für Elektrofahrzeug-Akkumulatoren mit deutlich höherer Energiedichte

Akkutechnologie

Neues Batteriematerial für Elektrofahrzeug-Akkumulatoren mit deutlich höherer Energiedichte

Am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) entwickelte neue Materialien versprechen enorme Verbesserungen in der gespeicherten Energiemenge von Akkus, was auch die Reichweite von Elektroautos deutlich erhöhen könnte. lesen

Europäische Kommission unterstützt erstes Projekt für Wechselbatterien

Elektromobilität

Europäische Kommission unterstützt erstes Projekt für Wechselbatterien

Das Forschungsprojekt Easybat tritt an, standardisierte Komponenten und Schnittstellen zu entwickeln, die es der Automobilindustrie ermöglichen sollen, die Technologie für einen Batteriewechsel auf einfache Weise in ihre Elektroautoplattformen zu integrieren. lesen

Cobasys erhält Millionenschweren Entwicklungsauftrag für innovative Batterietechnologie

Elektromobilität

Cobasys erhält Millionenschweren Entwicklungsauftrag für innovative Batterietechnologie

Das U.S. Advanced Batterie Consortium (USABC) vergibt an Cobasys, einem Tochterunternehmen von SB LiMotive, einen Entwicklungsauftrag im Wert von 8,4 Mio. US-$. Ziel ist die Entwicklung von Lithium-Ionen-Batterien für den Einsatz in Elektrofahrzeugen. lesen

Hochspannungs-Batteriestapel-Monitor für leistungsfähige Batteriemanagementsystem in Hybrid- und Elektrofahrzeugen

Elektromobilität

Hochspannungs-Batteriestapel-Monitor für leistungsfähige Batteriemanagementsystem in Hybrid- und Elektrofahrzeugen

Der LTC6803 von Linear Technology ist ein Hochspannungsbatterie-Monitor für Hybrid-/Elektrofahrzeuge, Elektrofahrzeugeund sonstige Hochspannungs-/Hochleistungsbatteriesysteme. lesen

Elektroautos als Zwischenspeicher für Haushaltsstrom

Nachhaltige Energien

Elektroautos als Zwischenspeicher für Haushaltsstrom

Die Sharp Corporation hat ein System entwickelt, mit dem sich die Akkumulatoren von Elektroautos als Zwischenspeicher ins heimische Stromnetz einbinden lassen. lesen

Potenzialfreie Stromsensoren steigern Wirkungsgrad von Elektro- und Hybridautos

Elektromobilität

Potenzialfreie Stromsensoren steigern Wirkungsgrad von Elektro- und Hybridautos

In Fahrzeugen mit elektrischen Antrieben dreht sich alles um den Strom. Und deshalb sind leistungsfähige Stromsensoren gerade in Elektro- und Hybridautos enorm wichtig. lesen

Neues Helmholtz-Institut Ulm zur Batterieforschung eröffnet

Akkutechnologien

Neues Helmholtz-Institut Ulm zur Batterieforschung eröffnet

Die Entwicklung effizienter Batteriesysteme für die Energieversorgung und die Mobilität der Zukunft sind die Ziele des neu eröffneten Helmholtz-Instituts Ulm für Elektrochemische Energiespeicherung (HIU), das nun von Bundesforschungsministerin Annette Schavan und dem baden-württembergischen Ministerpräsidenten Stefan Mappus eröffnet wurde. lesen

Eiswaffel-Anode beschleunigt das Akkuladen massiv

Elektromobilität

Eiswaffel-Anode beschleunigt das Akkuladen massiv

Eine Haupthürde für Elektromobilität sind die langen Ladezeiten der Batterien. Mit einem neuen Anoden-Material namens Nanoscoops wollen Forscher des Rensselaer Polytechnic Institute diese drastisch reduzieren. lesen

Elektroautos sollen induktiv geladen werden

Forschungsprojekt

Elektroautos sollen induktiv geladen werden

Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU) hat ein Forschungsprojekt zum induktiven Laden von Elektrofahrzeugen auf den Weg gebracht. Im Rahmen des Förderprojekts erforschen die beteiligten Partner Conductix-Wampfler und Daimler die technische Realisierbarkeit eines komfortablen Ladesystems mit hohem Wirkungsgrad und die Potenziale des kabellosen Ladens für automobile Anwendungen. lesen

Dienstleistungsspektrum für Elektromobilität und Funktionale Sicherheit ausgebaut

SGS TÜV

Dienstleistungsspektrum für Elektromobilität und Funktionale Sicherheit ausgebaut

Mit steigender Komplexität der automobilen elektrischen und elektronischen Systeme und angesichts der Forderung nach emmissionsarmen bzw. –freien Fahrzeugen kommt der Funktionalen Sicherheit in der Elektromobilität immer größere Bedeutung zu. Vor diesem Hintergrund baut SGS-TÜV sein Angebotsspektrum im Bereich Safety und Elektromobilität aus. lesen

Li-Ionen-Batterie-Management für Hybrid- und Elektrofahrzeuge

Alternative Antriebe

Li-Ionen-Batterie-Management für Hybrid- und Elektrofahrzeuge

Intersil hat eine Systemlösung vorgestellt, die aus einem automotive-qualifiziertem Li-Ionen-Batterie-Management-System und einer Sicherheitsüberwachung besteht... lesen

Hybrid-Batterie lässt sich in Sekunden aufladen

Ioxus

Hybrid-Batterie lässt sich in Sekunden aufladen

Das US-Startup Ioxus hat einen Energiespeicher entwickelt, der die Vorteile klassischer Lithium-Ionen-Akkus mit denen von Ultracaps, also Kondensatoren mit enorm hoher Kapazität, verbindet. lesen

Wind lädt Akku von Elektro-Luxusyacht

Alternative Energien

Wind lädt Akku von Elektro-Luxusyacht

Der Elektroyacht-Hersteller Electric Marine Propulsion (EMP) und der Akku-Spezialist International Battery haben einen rund zwanzig Meter langen Katamaran entwickelt, dessen Akku mithilfe von Windenergie geladen wird. lesen

Virtuelle Batterien treiben E-Mobility voran

Fraunhofer Institut IWES

Virtuelle Batterien treiben E-Mobility voran

Virtuelle Batterien des Fraunhofer IWES helfen Industrie und Forschung, bei der Entwicklung von Elektrofahrzeugen Zeit und Geld zu sparen. lesen

Batteriesensorspezialist schließt Kooperationsvertrag mit austriamicrosystems

Isabellenhütte

Batteriesensorspezialist schließt Kooperationsvertrag mit austriamicrosystems

Isabellenhütte und austriamicrosystems haben einen Kooperationsvertrag geschlossen, der beiden Unternehmen Vorteile bei der Entwicklungsarbeit bringen soll. lesen

Meistgelesene Artikel

Stehen wir kurz vor einer weltweiten Akkukrise?

Angemerkt

Stehen wir kurz vor einer weltweiten Akkukrise?

30.01.17 - Der globale Akkumarkt erlebt zurzeit eine Art Renaissance, da die Nachfrage nach langlebigen, leistungsstarken Akkus in allen Bereichen wächst. Neil Oliver, Technical Marketing Manager beim Akkuspezialisten Accutronics, stellt die Frage, wer den weltweiten Akkumarkt beherrscht und in welche Richtung er sich entwickelt. lesen