Top-Story

Formel-1-Feeling für Studierende

Formula Student Germany

Formel-1-Feeling für Studierende

Selbst konstruierte Elektro- und Benzin-Rennwagen von 115 Hochschulteams aus 24 Ländern treten am Hockenheimring gegeneinander an. lesen

Fachwissen, News, Produkte

Elektro- und Hybridantriebe für Flugzeuge von morgen

Airbus

Elektro- und Hybridantriebe für Flugzeuge von morgen

Die Elektromobilität soll flügge werden: Der größte europäische Flugzeugbauer Airbus will mit Hybrid- und Elektroantrieben in den Markt für kleinere Flugzeuge einsteigen. lesen

Siemens und BAIC wollen elektrische Fahrzeugantriebe fertigen

Joint Venture

Siemens und BAIC wollen elektrische Fahrzeugantriebe fertigen

`Beijing Siemens Automotive E-Drive System` will hocheffiziente Motoren und Umrichter für hybrid- und rein batteriebetriebene Elektrofahrzeuge produzieren. lesen

MCU von Freescale sorgt für grafikstarke Instrumentencluster

Auto-Cockpit

MCU von Freescale sorgt für grafikstarke Instrumentencluster

Die ARM Cortex-basierten Mikrocontroller der MAC57D5xx-Reihe von Freescale unterstützen komplexe Grafik (auch Head-Up-Displays), die bisher eine Vielzahl von Komponenten erforderte. lesen

Fahrerloses Parken und Laden von Elektromobilen

EU-Projekt V-Charge

Fahrerloses Parken und Laden von Elektromobilen

Im Rahmen des EU-Förderprojekts „V-Charge“ wurde ein wichtiger Zwischenschritt erreicht: Während einer Fahrdemonstration haben die Wissenschaftler den aktuellen Stand der fahrerlosen Fahr- und Parkfunktion präsentiert. lesen

Wissenschaftliche Arbeiten zum elektrischen Antriebsstrang überzeugen

Studienpreis DRIVE-E

Wissenschaftliche Arbeiten zum elektrischen Antriebsstrang überzeugen

Staatssekretär Schütte und Fraunhofer-Vorstand Verl verleihen den diesjährigen DRIVE-E-Studienpreise. 57 DRIVE-E-Akademieteilnehmer beschäftigten sich eine Woche lang mit Elektromobilität. lesen

XMOS nimmt 8-Milliarden-Dollar-Automotive-MCU-Markt ins Visier

AEC-Q100

XMOS nimmt 8-Milliarden-Dollar-Automotive-MCU-Markt ins Visier

Mit neuen xCORE-Multicore-Mikrocontrollern, die nach AEC-Q100 qualifiziert sind, will XMOS nun verstärkt in Automotive-Märkte vordringen. lesen

E-Antrieb für das Flugzeug der Zukunft

FanWing

E-Antrieb für das Flugzeug der Zukunft

Mit einem Elektroantrieb und einer Sensorsteuerung wollen Saarbrücker Wissenschaftler das FanWing-Antriebsprinzip für Flugzeuge einer Marktreife näher bringen. lesen

Wie sich Solarstrom in Transportmitteln sinnvoll nutzen lässt

Elektromobilität

Wie sich Solarstrom in Transportmitteln sinnvoll nutzen lässt

Die Nutzung von Photovoltaik in Fahrzeugen, Flugzeugen und Schiffen kann die Bord-Energieversorgung entlasten. Eine Studie zeigt, wie sich die Anforderungen unterscheiden und welche Marktpotenziale zu erwarten sind. lesen

Sollte man Systeme in Elektroautos schirmen oder filtern?

EMV

Sollte man Systeme in Elektroautos schirmen oder filtern?

Die EMV in Elektrofahrzeugen sicherzustellen ist eine extreme Herausforderung. Betrachtungen am Beispiel eines offenen E-Fahrzeugmodells sollen zeigen was besser ist: Schirmen oder Filtern. lesen

Die EMV-Anforderungen in Elektro- und Hybridfahrzeugen

Vernetzte Elektronik

Die EMV-Anforderungen in Elektro- und Hybridfahrzeugen

Die Fahrzeugelektronik und die Vernetzung von Elektroniksystemen in Fahrzeugen steigen weiter an. Damit das Gesamtsystem Fahrzeug zuverlässig funktioniert, müssen EMV-Anforderungen erfüllt werden. lesen

SiC-MOSFETs revolutionieren Stromrichter für Hybrid- und E-Fahrzeuge

Leistungselektronik

SiC-MOSFETs revolutionieren Stromrichter für Hybrid- und E-Fahrzeuge

Die 1200-V-SiC-MOSFETs der C2M-Familie von Cree werden von Shinry Technologies in seinen neuen Leistungs-Stromrichtern für Fahrzeuge mit Hybrid- und Elektroantrieb eingesetzt. Sie erreichen damit einen Wirkungsgrad von 96%. lesen

Praxisforum für die elektrische Antriebstechnik

17. - 19. Februar in Würzburg

Praxisforum für die elektrische Antriebstechnik

27 Experten aus führenden Unternehmen und Hochschulen referieren im Praxisforum Elektrische Antriebstechnik vom 17.-19.2.2014 in Würzburg. Zielgruppe sind Elektronikentwickler und Maschinenbauer. lesen

Wie klimafreundlich sind strombasierende Kraftstoffe?

Kraftstoffe

Wie klimafreundlich sind strombasierende Kraftstoffe?

Kraftstoffe auf Strombasis können voraussichtlich erst langfristig zum Klimaschutz beitragen. Warum, verrät das Öko-Institut. lesen

Siemens verstärkt sein Engagement in Elektromobilität am Standort Erlangen

Elektrische Fahrzeugantriebe

Siemens verstärkt sein Engagement in Elektromobilität am Standort Erlangen

Siemens treibt sein Elektromobilitätsgeschäft noch stärker voran und investiert im zweistelligen Millionenbereich in neue Gebäude und Produktionsstätten am Standort Erlangen. lesen

Kommunikationssatellit bekommt Elektroantrieb

Electra

Kommunikationssatellit bekommt Elektroantrieb

Sogar im Weltall sollen Verbrennungsmotoren dem Elektroantrieb weichen: Die ESA entwickelt eine neue Generation von Kommunikationssatelliten, die rein mit Solarstrom angetrieben werden. lesen

E-Rennwagen rast von 0 auf 100 in 2,15 Sekunden

TU Delft

E-Rennwagen rast von 0 auf 100 in 2,15 Sekunden

Mit einem Elektrorennwagen, der eher an ein Seifenkistenwägelchen erinnert, haben Studenten der niederländischen TU Delft einen neuen Beschleunigungsweltrekord für E-Autos aufgestellt: Der DUT12 braucht von 0 auf 100 km/h gerade mal 2,15 Sekunden! lesen

Wie sich jedes beliebige Skateboard elektrisch mobil machen lässt

Elektromobilität

Wie sich jedes beliebige Skateboard elektrisch mobil machen lässt

Skateboards sind cool – aber ein Elektro-Skateboard wäre noch viel cooler. Das ist nun möglich: Mit Kickr soll jedes beliebige Skatebord zum E-Skateboard werden. lesen

Drohnen als Nutzbringer und Lebensretter

Unbemannte Flugobjekte

Drohnen als Nutzbringer und Lebensretter

Viele sehen in Drohnen Killermaschinen oder Spionageobjekte. Doch die unbemannten Flugobjekte sind auch Hilfsroboter und Lebensretter. lesen

Batterieflugzeug auf Rekordkurs

Elektroflieger

Batterieflugzeug auf Rekordkurs

Das batterieelektrische Forschungsflugzeug E-Genius des Instituts für Flugzeugbau (IFB) der Uni Stuttgart wurde Anfang September als Einstimmung auf den Wettbewerb Green Speed Cup in Straußberg bei Berlin auf dem Luftweg vom Flugplatz Kornwestheim/Pattonville ins 560 km entfernte Straußberg überführt – und hat nicht nur bei der Überführung gezeigt, was in ihm steckt. lesen

Kleine Maßnahme, große Wirkung: Continental „48 Volt Eco Drive“

IAA 2013

Kleine Maßnahme, große Wirkung: Continental „48 Volt Eco Drive“

Als neuen Baustein der „Elektrifizierung nach Maß“ stellt Continental sein Konzept „48 Volt Eco Drive“ vor. Bei moderaten Kosten erlaubt diese Elektrifizierungsform eine CO2-Reduktion bis in den zweistelligen Prozentbereich sowie zusätzliche elektrische Funktionen. Die Bausteine des „48 Volt Eco Drive“ lassen sich besonders einfach integrieren und das prinzipiell in allen Fahrzeugen. lesen