Top-Story

Formel-1-Feeling für Studierende

Formula Student Germany

Formel-1-Feeling für Studierende

Selbst konstruierte Elektro- und Benzin-Rennwagen von 115 Hochschulteams aus 24 Ländern treten am Hockenheimring gegeneinander an. lesen

Fachwissen, News, Produkte

Batterieelektrische Stadtbusse sind schon heute wirtschaftlich

Elektromobilität

Batterieelektrische Stadtbusse sind schon heute wirtschaftlich

Elektromobilität kann heute schon wirtschaftlich sein. So sind Stadtbusse ein wirtschaftlich sinnvoller Anwendungsbereich für den batterie-elektrischen Antrieb. Häufiges Anfahren und Bremsen sowie eine hohe Auslastung im Nahverkehr ermöglichen den profitablen Einsatz schon zu heutigen Batteriekosten. Anhand eines E-City-Bus-Demonstrators stellt KIT das Konzept auf der IAA in Frankfurt vor. lesen

Kleinster Autopilot der Welt ermöglicht persönliche Mini-Drohne

Autonome Fluggeräte

Kleinster Autopilot der Welt ermöglicht persönliche Mini-Drohne

Forscher an der TU Delft haben den kleinsten Autopiloten der Welt für Flugdrohnen entwickelt. Das Lisa/S genannte Modul wiegt nur 1,9 g und und verspricht kompaktere Mini-Drohnen. lesen

Kompakter 80-kW-E-Motor mit 200 Nm passt in einen Schulrucksack

Elektroantriebe

Kompakter 80-kW-E-Motor mit 200 Nm passt in einen Schulrucksack

Bosch hat einen sehr kompakten Elektromotor für den Antriebsstrang von Elektroautos vorgestellt. Beim SMG180/120 handelt es sich um einen 32 kg leichten 80-kW-E-Motor mit 200 Nm Drehmoment vom Start weg, der so kompakt ist, dass er sogar in einem herkömmlichen Schulrucksack Platz findet. lesen

Solarflugzeuge als Alternative zu Satelliten

Luft- und Raumfahrt

Solarflugzeuge als Alternative zu Satelliten

Solarbetriebene Flugzeuge will die in New Mexico beheimatete Firma Titan Aerospace ab Februar 2014 ausliefern. Bis zu 100 kg sollen die Flugzeuge transportieren können. Dank Akkus und Solarenergie könnten die Segler jahrelang in einer Höhe von etwa 19 km fliegen und damit Trägerraketen für Satelliten überflüssig machen. lesen

Mit Luft, Sonne und Magnetismus durch die Röhre

Projekt Hyperloop

Mit Luft, Sonne und Magnetismus durch die Röhre

Mit einer Art solargetriebenem Transrapid, der sich mit nahezu Schallgeschwindigkeit in einer Röhre fortbewegt, will der Ingenieur und Multimillionär Elon Musk das Reisen auf langen Strecken revolutionieren. lesen

Direkt in E-Antrieb integrierte Leistungselektronik bringt mehr Systemleistung bei weniger Kosten

Forschungsprojekt

Direkt in E-Antrieb integrierte Leistungselektronik bringt mehr Systemleistung bei weniger Kosten

Die Marktchancen von Elektrofahrzeugen werden sich verbessern, wenn diese noch leistungsfähiger, zuverlässiger und günstiger werden. Wie das funktionieren könnte, untersucht das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) mit rund 10 Mio. € geförderte Forschungsprojekt „EMiLE“ unter der Leitung von ZF. lesen

Faserverstärkte Kunststoffe sollen Leistungsgewicht von Elektromotoren reduzieren

Forschungsprojekt Pro-Le-Mo

Faserverstärkte Kunststoffe sollen Leistungsgewicht von Elektromotoren reduzieren

Leichtbaukonzepte sind auch für die Elektromobilität von großer Bedeutung. Sie beschränken sich jedoch nicht nur auf die Karosserie. Im Projekt „Pro-Le-Mo“ wollen die beteiligten Unternehmen und Institute das Leistungsgewicht von Elektromotoren bei einer gleichzeitigen Vereinfachung der Fertigungsprozesse steigern. Eine Lösung: FVK im Elektromotor. lesen

TU Braunschweig gibt Auto ein Selbst-Bewusstsein

Projekt MOBILE

TU Braunschweig gibt Auto ein Selbst-Bewusstsein

Im Projekt MOBILE will die TU Braunschweig nicht weniger, als das Auto komplett neu zu erfinden. Die Forscher wissen, was sie tun: Sie haben mit Leonie schon ein autonomes Fahrzeug erfolgreich entwickelt. lesen

Qoros treibt Elektrifizierung voran

Elektromobilität

Qoros treibt Elektrifizierung voran

Für die kostengünstige Produktion seiner Modelle setzen die Chinesen auf Module von Zulieferern. Nun haben sich die Neulinge im Pkw-Bau die Technik für Hybrid- und Elektroantriebe gesichert. lesen

E-Wheel-Drive besteht Bewährungsprobe bei Elektrofahrzeug-Rallye

Schaeffler/Ford

E-Wheel-Drive besteht Bewährungsprobe bei Elektrofahrzeug-Rallye

Schaeffler hat seinen Radnabenantrieb E-Wheel-Drive beim Elektrofahrzeugrennen Silvretta im österreichischen Montafon eingesetzt. Ergebnis: Das Vorentwicklungsprojekt konnte teilweise mit bereits in Serie befindlichen Elektrofahrzeugen mithalten. lesen

Variabel einsetzbarer Cityflitzer mit Energierückgewinnung

Elektroroller Scuddy

Variabel einsetzbarer Cityflitzer mit Energierückgewinnung

Scuddy macht Menschen mobiler. Der dreirädrige Elektroroller mit Sitz wandelt sich etwa für die S-Bahn zum handlichen Trolley. lesen

Die strahlenden Sieger des Akkuschrauberrennens 2013

Papier-Rennwagen

Die strahlenden Sieger des Akkuschrauberrennens 2013

Beim achten Akkuschrauberrennen der HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst in Hildesheim auf dem Gelände von Bosch im Hildesheimer Wald gab es dieses Jahr herausfordernde Bedingungen, denn: Die Design-Flitzer mit Akkuschrauber-Antrieb mussten aus dem Papierwerkstoff Kraftplex gebaut sein. lesen

Siemens und EADS fliegen gemeinsam elektrisch

Le Bourget

Siemens und EADS fliegen gemeinsam elektrisch

EADS und Siemens gehen eine langfristige Forschungspartnerschaft zur Einführung neuer Elektroantriebssysteme für Flugzeuge ein. Gemeinsam mit Partner Diamond Aircraft zeigen die Unternehmen auf der Paris Air Show in Le Bourget die zweite Generation eines Flugzeugs mit seriell-hybridem Elektroantrieb – und andere Projekte für elektrisches Fliegen. lesen

Audi tron-Modelle: Unterwegs mit Strom und Gas

Alternative Antriebe

Audi tron-Modelle: Unterwegs mit Strom und Gas

„Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen", sagte einst Helmut Schmidt als Bundeskanzler. Die Ingenieure von Audi stimmen dem Statement nicht zu, wenn es um die umweltfreundliche, sprich nachhaltige Mobilität mit Autos geht, die „E-Gas“ und Strom tanken. lesen

Siemens starker Antrieb für die Elektromobilität

Elektromotor

Siemens starker Antrieb für die Elektromobilität

Der neue Siemens-Elektromotor mit verbessertem Wirkungsgrad bringt den Volvo C30 electric auf Touren. lesen

Elektrisch fahren mit Ökostrom und frei von EEG-Subventionen

Porsche

Elektrisch fahren mit Ökostrom und frei von EEG-Subventionen

Emissionsfreie Stromladung und weltweit einsetzbare Ladegeräte für Porsche-Modelle mit Plug-in-Hybridantrieb. lesen

Bonddrahtlose Leistungsgehäuse für Elektro- und Hybridfahrzeuge

Elektromobilität//Leistungshalbleiter

Bonddrahtlose Leistungsgehäuse für Elektro- und Hybridfahrzeuge

Leistungsmodule in Hybrid- und EV-Systemen müssen höchsten Ansprüchen genügen. Der neue Baustein CooliR2DIE kann Chips bis 225 mm2 aufnehmen und eignet sich für Leistungen über 50 kW. lesen

Premiere für zwei Solarflugzeuge

AERO Friedrichshafen

Premiere für zwei Solarflugzeuge

Die Elektromobilität scheint in der Luft fast besser voranzukommen als auf der Straße. Diesen Eindruck vermittelte die Luftfahrtmesse AERO Friedrichshafen: Gleich zwei solarbetriebene E-Flugzeuge hatten dort Premiere. lesen

Schaeffler zeigt Konzepte zur Elektromobilität

Auto Shanghai 2013

Schaeffler zeigt Konzepte zur Elektromobilität

Vom 21. bis zum 29. April 2013 findet die „Auto Shanghai“ statt. Der Automobilzulieferer Schaeffler zeigt dort seine Konzepte zur Elektromobilität. lesen

Heinzmann entwickelt elektrisch-hydraulisches Hybrid-Getriebe

Elektrische Antriebe

Heinzmann entwickelt elektrisch-hydraulisches Hybrid-Getriebe

Heinzmann, Hersteller von elektrischen Antrieben für Leichtfahrzeuge, entwickelte mit Sauer Bibus ein elektrisch-hydraulisches Hybrid-Getriebe. lesen