Top-Story

Intelligentes Ladekabel für Elektro- und Hybrid-Fahrzeuge

eCarTec 2014

Intelligentes Ladekabel für Elektro- und Hybrid-Fahrzeuge

Leoni hat auf der eCarTec 2014 das Ladekabel iEVC (illuminatd Electrical Vehicle charging Cable) mit statusindizierter Leuchtfunktion für Elektro- und Hybrid-Fahrzeuge vorgestellt. Es erleichtert dem Benutzer den Ladevorgang und sorgt zudem für mehr Sicherheit. lesen

Fachwissen, News, Produkte

Gekühlte Ladekabel für Ladezeiten im Minutenbereich

Elektrofahrzeugen

Gekühlte Ladekabel für Ladezeiten im Minutenbereich

HUBER + SUHNER hat ein gekühltes Ladekabel mit gekühltem Steckverbinder entwickelt, mit denen Elektrofahrzeuge in extrem kurzer Zeit vollständig aufgeladen werden können. lesen

Leistungssteckverbinder als Schnittstelle zwischen Batterie und E-Mobil

Elektromobilität

Leistungssteckverbinder als Schnittstelle zwischen Batterie und E-Mobil

Angehende Techniker der Heinrich-Hertz-Schule in Karlsruhe haben eine Piaggio Ape 50 zu einem Elektro-Kleinlaster umgebaut. Ein Leistungssteckverbinder von Phoenix Contact verbindet das Wechselakku-System mit dem Fahrzeug und der Ladestation. lesen

Lego mit Elektronik zum Leben erwecken

Technik, nicht nur für Kids

Lego mit Elektronik zum Leben erwecken

Langeweile unter dem Weihnachtsbaum? Das muss nicht sein. Nutzen Sie doch die Feiertage für spannende Legoprojekte mit den Kleinen. Wie, verrät das Buch „Lego für echte Kerle“. lesen

Steckverbinder, Sensoren und Kabel trotzen härtesten Belastungen

Formel-E

Steckverbinder, Sensoren und Kabel trotzen härtesten Belastungen

TE Connectivity hat auf der SPS IPC Drives in Nürnberg einen voll elektrischen Formel-E-Rennwagen gezeigt. TE ist Partner von Andretti Technologies, der Technologieschmiede von Andretti Autosport, und dem Andretti Formel-E-Team, das an der seit zwei Jahren ausgetragenen internationalen Rennserie für Formelwagen mit Elektromotor teilnimmt. lesen

Coole Steckverbinder für die Elektromobilität

Automotive-Steckverbinder

Coole Steckverbinder für die Elektromobilität

Verbindungstechnik für die Elektromobilität muss leicht zu handhaben und auf hohe Stromstärken ausgelegt sein. Für die Verbindung der Komponenten werden daher Steckverbinder mit speziellen Eigenschaften benötigt. Einen Überblick gibt dieser Beitrag. lesen

Das Kabelhandbuch - Historie, Auswahl, Gesetze und Normen

Aufgemerkt

Das Kabelhandbuch - Historie, Auswahl, Gesetze und Normen

Bereits 1811 übermittelte der deutsche Erfinder Samuel Thomas Soemmering elektrische Signale durch einen mit Kautschuk isolierten Draht. Verlegt wurde er in München durch die Isar. Es waren frühe Versuche zur Idee, Kabel unter Wasser zu verlegen. Seit Erfindung der elektrischen Telegraphen wurden mehrere Methoden ausprobiert, die jedoch aus Mangel an geeigneten Isolierungen scheiterten. lesen

Sicher ist sicher – funktionale Sicherheit bei Automobilrelais

ISO 26262

Sicher ist sicher – funktionale Sicherheit bei Automobilrelais

Die funktionale Sicherheit sicherheitskritischer Systeme im Auto ist gemäß ISO 26262 nachzuweisen – und das gilt immer öfter auch für Relais, die an der Schnittstelle von Logik und Aktuatorik sitzen. lesen

Steckverbinder- und Gehäusespezialist eröffnet Niederlassung in Frankreich

Escha

Steckverbinder- und Gehäusespezialist eröffnet Niederlassung in Frankreich

Um Kunden in Frankreich künftig projektbezogener betreuen zu können, hat die Escha Gruppe Anfang des Jahres eine Vertriebsgesellschaft in Paris gegründet. lesen

Mit wandelbarem Joystick 3D-Modellen Leben einhauchen

ETH Zürich

Mit wandelbarem Joystick 3D-Modellen Leben einhauchen

Dreidimensionale Animationsfiguren auf einem 2D-Bildschirm zu bewegen, ist keine leichte Aufgabe. Animationskünstler durchlaufen eine mehrjährige Ausbildung. Nun machen ihnen ETH-Forscher das Leben etwas leichter – mit einem neuen Steuergerät im Baukastenprinzip. lesen

Song Chuan ist Rutroniks neuer Franchisepartner

Relais

Song Chuan ist Rutroniks neuer Franchisepartner

Der europäische Distributionsvertrag umfasst das gesamte Song-Chuan-Produktportfolio elektromechanischer Relais, u.a. für Solarenergie, e-Mobility, Automotive und Weiße Ware. lesen

Friedhelm Loh zum ZVEI-Ehrenpräsidenten gewählt

Elektromechanik

Friedhelm Loh zum ZVEI-Ehrenpräsidenten gewählt

Nach acht Jahren als Präsident an der Spitze des ZVEI ist Friedhelm Loh am 25. juni 2014 von der Mitgliederversammlung in München verabschiedet worden und zum Ehrenpräsidenten ernannt worden. lesen

Leiter sicher und schnell anschließen mit der Push-in-Technik

Verdrahtung leicht gemacht

Leiter sicher und schnell anschließen mit der Push-in-Technik

Beim Maschinen- und Anlagenbau, aber auch in der Gebäudetechnik bedeuten Verdrahtungsarbeiten einen erheblichen Zeitaufwand. Phoenix Contact bietet daher mit der Push-in-Anschlusstechnik ein System für die Verdrahtung im Schaltschrank wie auch im Feld, das die Handhabung auch auf engem Raum vereinfacht und die Verdrahtungszeit deutlich reduziert. lesen

Die elektrische Autohupe wird 100

Automotive

Die elektrische Autohupe wird 100

Hörner und Fanfaren sorgen heute auf der ganzen Welt für Sicherheit im Straßenverkehr. Das erste elektrische Signalhorn hat Bosch vor 100 Jahren in Deutschland zum Patent angemeldet. lesen

Schonende Klemmverbindung in leistungsstarkem Prallbrecher

Verbindungstechnik

Schonende Klemmverbindung in leistungsstarkem Prallbrecher

Schaltschränke von Brech- und Siebanlagen müssen elektrotechnische Komponenten auch unter extremen Bedingungen schützen. Wir zeigen die Herausforderungen an Reihenklemmen, Schütze und Relais. lesen

Leoni-Konzernumsatz nach neun Monaten leicht über Vorjahresniveau

Kabel

Leoni-Konzernumsatz nach neun Monaten leicht über Vorjahresniveau

Leoni steigerte den Konzernumsatz in den ersten neun Monaten 2013 gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum um rund 1 Prozent auf 2.928,0 Mio. Euro (Vorjahr: 2.891,4 Mio. Euro). Im dritten Quartal 2013 wurde ein Geschäftsvolumen von 957,9 Mio. Euro nach 954,7 Mio. Euro in der entsprechenden Vergleichsperiode erzielt. lesen

Entwicklung und Freigabe von Automobil-Relais

Elektromechanische Relais

Entwicklung und Freigabe von Automobil-Relais

Eine marktgerechte Produktplanung von Relais richtet die Entwicklungsziele an den Bedürfnissen von Markt und Kunden aus. Wir erläutern die einzelnen Schritte eines Projektplanes bis zur Freigabe. lesen

Erstes Kabelsymposium brachte Koryphäen der Branche zusammen

Kabel & Leitungen

Erstes Kabelsymposium brachte Koryphäen der Branche zusammen

Obwohl elektrische Kabel unverzichtbar sind, gibt es relativ wenig Fachliteratur dazu, geschweige denn Seminare. Die TAE hat jetzt das erste Anwenderforum „Elektrische Kabel" veranstaltet. lesen

Niedriger Stromverbrauch in tragbaren HMI-Anwendungen

Mensch-Maschine-Schnittstellen

Niedriger Stromverbrauch in tragbaren HMI-Anwendungen

Bei batteriebetriebenen Geräten herrscht hohe Nachfrage nach immer mehr Funktionen und eine längere Betriebsdauer zwischen Batterie-Ladevorgängen. Die richtige MCU unterstützt diese Forderungen. lesen

Drohnen als Nutzbringer und Lebensretter

Unbemannte Flugobjekte

Drohnen als Nutzbringer und Lebensretter

Viele sehen in Drohnen Killermaschinen oder Spionageobjekte. Doch die unbemannten Flugobjekte sind auch Hilfsroboter und Lebensretter. lesen

Harting unterstützt acht Renn-Teams auf dem Hockenheimring

Formula Student Germany 2013

Harting unterstützt acht Renn-Teams auf dem Hockenheimring

Packende Rennen, ausgefeilte Technik und schweißtreibende Teamarbeit – das bot erneut der Wettkampf „Formula Student Germany 2013“ auf dem Hockenheimring. lesen