Gran Turismo 7 PS5, PS4-Patch setzen Server nach 24 Stunden zurück, Polyphony Digital kommentiert Mikrotransaktionen

Grandtouring 7s Die Server wurden nach einer unerwarteten und beispiellosen 24-stündigen Ausfallzeit wiederhergestellt. Die PlayStation 5 und PS4 konnten nicht das volle Erlebnis des letzten Tages spielen, da sie ausschließlich eine Internetverbindung benötigten, um den Spielfortschritt zu speichern. Mit einem Gewicht von 354,5 MB bringt das neue Update die Version wieder online.

Hier sind die Patchnotes von Polyphony Digital:

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Reihenfolge der Autos in Gebrauchtwagen- und Legend-Cars-Händlern nicht angezeigt wurde
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Spiel nicht gespielt werden konnte, weil das Spiel manchmal nicht zur Weltkarte vorrückte

Der Schöpfer der Serie ist Kasunori Yamauchi Hat die Fehlfunktion kommentiert: „Unmittelbar bevor Veröffentlichung des Updates 1.07In den Produktversionen für die PS5 und PS4 stellten wir fest, dass das Spiel in einigen Fällen nicht richtig startete. Dies ist ein seltenes Problem, das beim Testen von Entwicklungshardware oder QA-Sitzungen vor der Veröffentlichung nicht erkannt wurde, aber wir haben uns entschieden, die Veröffentlichung des Updates 1.07 zu unterbrechen, um der Sicherheit der gespeicherten Daten der Benutzer Vorrang einzuräumen. Und machen Sie ein 1.08-Fix-Update. Dies ist der Grund für die Verzögerung. Ich entschuldige mich aufrichtig bei allen für die verspätete Meldung.

Das macht Sinn, aber wir würden argumentieren, dass die Kommunikation innerhalb von 24 Stunden, nachdem das gesamte Spiel offline war, besser hätte sein können.

Außerdem ist dies nicht die einzige Sorge, die Fans derzeit über Gran Turismo 7 haben: Die Währungsbelohnungen des Spiels wurden mit dem Update 1.07 korrigiertDie Ausgabe von 70 £ / 70 $ wirft Fragen zu Mikrotransaktionen auf.

Siehe auch  Array

Yamauchi sagte: „Bei Gran Turismo 7 möchte ich, dass die Benutzer viele Autos und Rennen genießen können, auch ohne Probleme. Gleichzeitig ist die Preisgestaltung von Autos ein wichtiger Faktor, um ihren Wert und ihre Seltenheit aufzuzeigen, daher denke ich, dass es wichtig ist, sie mit realen Weltpreisen zu verknüpfen. Ich möchte Gran Turismo 7 in ein Spiel verwandeln, in dem Sie verschiedene Autos auf unterschiedliche Weise genießen können, und ich möchte versuchen, die Situation zu vermeiden, in der ein Spieler bestimmte Ereignisse mechanisch wiederholt.

Er fuhr fort: „Wir werden Sie mit Updates zu zusätzlichen Inhalten, zusätzlichen Rennveranstaltungen und zusätzlichen Funktionen auf dem Laufenden halten, die dies auf kreative Weise angehen. Es tut mir leid, dass ich die Details im Moment nicht erklären kann, aber wir planen, Gran Turismo 7 weiter zu verändern, damit möglichst viele Spieler das Spiel genießen können. Wir würden es sehr begrüßen, wenn jeder die Entwicklung von Gran Turismo 7 in einer etwas langfristigen Perspektive beobachten könnte.

Anscheinend ist dies eine schreckliche Aussage, und es ist eine Schande zu sehen, wie eine Veröffentlichung in diese offensichtlichen Fallen tappt, die so liebevoll aufgenommen werden. Gran Turismo 7 ist ein aufregendes Rennspiel Mit einigen großartigen Inhalten in der glorreichen Geschichte der Serie, die sich aber wie eine Anpassung in der Gaming-Ökonomie verhalten, zielt es darauf ab, den „Wert und die Seltenheit“ echter Autos zu enthüllen.

Leider muss Polyphony nur wenige Tage nach der Einführung des von der Kritik gefeierten Spiels hart arbeiten, um das digitale Gesicht zu retten und den Ruf dieser Veröffentlichung wiederherzustellen. Ein echter Zwangsfehler!

Siehe auch  Als ukrainische Streitkräfte in der Nähe von Kiew konfrontiert wurden, drängte Russland die Ziele zurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.