PENNSYLVANIA: Mindestens 2 Menschen wurden bei einer Airbnb-Schießerei getötet und mehrere andere werden wegen Schusswunden behandelt.

NeuSie können jetzt Fox News-Artikel anhören!

Mindestens zwei Menschen wurden getötet und viele weitere werden behandelt Pittsburgh Die Polizei sagte, es habe Schusswunden gegeben, nachdem Berichte über mehrere Schießereien bei Airbnb im Südosten der Stadt berichtet worden seien.

Die öffentliche Sicherheit von Pittsburgh sagte in einer Erklärung, dass „mehrere Schießereien im Osten von Allegheny mit mehreren Schießereien stattgefunden haben“, und nannte die aktuelle Situation eine „sehr aktive Szene“.

Minuten später wurden mindestens 11 Opfer in ein örtliches Krankenhaus gebracht, wo zwei für tot erklärt wurden. Viele weitere wurden durch die Flucht eines einzelnen Schützen verletzt, der 50 Schuss innerhalb und außerhalb des Hauses abgefeuert hatte. Mehr als 200 Menschen sollen zum Zeitpunkt der Schießerei auf der Party gewesen sein, viele von ihnen minderjährig VorfallWTAE berichtet.

Schauplatz der Schießerei vom 17. April 2022.
(Pittsburgh Öffentliche Sicherheit / ghPghPublicSafety)

Mann aus Pennsylvania festgenommen und angeklagt, nachdem er Aufkleber mit der Aufschrift „Ich habe es geschafft“ auf Zapfsäulen gestochen hatte

„Die 10 Personen, die erschossen wurden, werden in Krankenhäusern in der Umgebung behandelt, von denen sich drei in einem kritischen Zustand befinden“, sagte Eleven, bevor er klarstellte, dass die Person behandelt wurde, sagte die öffentliche Sicherheit.

Unter den Opfern waren mindestens zwei Minderjährige, die in kritischem Zustand ins Krankenhaus eingeliefert wurden. Polizei Genannt. Die WTAE sagte, sie seien an ihren Verletzungen gestorben. Ein weiteres Opfer sei in stabilem Zustand, teilte die Polizei mit.

Klicken Sie hier, um die Fox News-App herunterzuladen

Der Zustand der anderen Opfer war nicht sofort bekannt.

Das EIN Breaking Story, schauen Sie wieder nach Updates.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.